Donnerstag 13. Juni 2019  -  Samstag 22. Juni 2019

Norwegen

Faszination der schönsten Fjorde Norwegens

Die Faszination einer Reise durch Südnorwegen liegt in der landschaftlichen Szenerie dieses skandinavischen Landes. Sandstrände im Süden des Landes, ausgedehnte Wälder, stille Seen, atemberaubende Fjorde, die von gewaltigen Bergketten gesäumt sind, tosende Wasserfälle, weite und tiefe Täler, größte und älteste Gletscher Europas weist Norwegen auf. Diese Faszination erweitert sich während der Rundreise, wenn sich nach nahezu jeder Straßenbiegung neue und wunderschöne Ausblicke auftun. Außerdem ist da noch die Mitternachtssonne, die einer Nordlandreise eine besondere Faszination erteilt.

1. Tag: Anreise – Kiel
Anreise Kiel. Hotelbezug und Abendessen.

2. Tag: Kiel – Fähre - Oslo
Am heutigen Vormittag erhalten Sie eine Stadtführung in Kiel durch eine örtliche Reiseleitung. Gegen Mittag gehen Sie an Bord eines der luxuriösen Schiffe der Fährschifffahrtsgesellschaft Color Line. Um 14.00 Uhr legt das Schiff in Kiel ab und nimmt Kurs Richtung Norwegen. Abendessen an Bord.

3. Tag: Oslo – Lillehammer – Peer-Gynt-Veien
Beginnen Sie Ihren heutigen Reisetag an einem reichhaltigen Frühstücksbuffet an Bord des ColorLine Schiffes, bevor Sie gegen 10.00 Uhr die Fähre in Oslo verlassen. Lernen Sie zunächst die norwegische Hauptstadt während einer Stadtführung kennen. Besuchen Sie den Vigelandpark und bewundern sie seine berühmten Skulpturen. Außerdem werden Sie das königliche Schloss und die Festung Akershus sehen. Die Reise führt Sie weiter nach Lillehammer, wo sich ein Bummel durch die hübsche Fußgängerzone anbietet. Durch das Gudbrandsdal erreichen Sie Ihr Tagesziel Svingvoll, am landschaftlich reizvollen Peer-Gynt-Veien. Hotelbezug und Abendessen.

4. Tag: Peer-Gynt-Veien – Geiranger
Am Morgen Ihrer heutigen Reise fahren Sie über den Peer-Gynt-Veien, eine landschaftlich äußerst reizvolle Gebirgsstraße. Bei Vinstra reisen Sie weiter im Gudbrandsdal. In Lom besichtigen Sie eine Stabkirche. Hinter Grotli führt Sie die Straße in eine großartige Bergwelt. Ein Abstecher auf den Dalsnibba eröffnet Ihnen einen fantastischen Blick auf die umliegenden Gipfel, Gletscher und den in der Tiefe liegenden Geirangerfjord. Anschließend gelangen Sie an den berühmten Geiranger. Der „Brautschleier“ und weitere Wasserfälle, die von den Hängen in den Fjord stürzen, gehören zu den Sehenswürdigkeiten des Geirangerfjords, der als UNESCO-Welterbe deklariert ist. Hotelbezug in Geiranger und Abendessen.

5. Tag: Geiranger – Ålesund
Der heutige Tag beginnt für Sie mit einer Schifffahrt auf dem Geirangerfjord. Während dieser Fährfahrt bieten sich Ihnen unzählige und einzigartige Anblicke, die man sich nur bewundernd in der Erinnerung behalten kann. Steile Bergflanken, imposante Wasserfälle in Regenbogenfarben und Höfe, die weit oben an den Hängen kleben sind Bilder des Geirangerfjordes. Nachdem Sie in Hellesylt die Fähre verlassen, fahren Sie mit dem Reisebus weiter und genießen zahlreiche landschaftliche Attraktionen. Unter ihnen ist eine weitere Fährfahrt von Sykkylven nach Magerholm. Ihr Tagesziel ist schließlich Ålesund, eine wichtige Hafenstadt, die vor allem wegen ihrer wunderschönen Jugendstil-Architektur Bekanntheit erlangte. Am Nachmittag lernen Sie diese besondere Stadt kennen, die dichtgedrängt auf drei Inseln liegt, die durch Brücken miteinander und dem Festland verbunden sind. Vom Hausberg Aksla bietet sich Ihnen ein einmaliger Blick auf die Stadt. Im Hintergrund sind die Schären und die Gipfel der Sunnmøre-Berge zu sehen. Hotelbezug und Abendessen.

6. Tag: Ålesund – Hafslo/Sognefjord
Am Morgen dieses Reisetages fahren Sie entlang des Ufers des Vartdalsfjords und erreichen den Nordfjord. Vorbei am Jostedalsbreen gelangen Sie an den schmalen Fjaerlandsfjord und fahren weiter in einer seenreichen Landschaft. Schließlich erreichen Sie einen der längsten Fjorde, den Sognefjord und das Städtchen Hafslo. Hotelbezug und Abendessen.

7. Tag: Hafslo/Sognefjord – Hella – Bergen
Am Sognefjord entlangfahrend erreichen Sie Hella. Nach einer kurzen Fährüberfahrt bietet sich in Vik der Besuch der hübschen Hopperstad-Stabkirche an. Die Stabkirchen sind einmalige Zeugen einer spätmittelalterlichen Holzbaukunst und Schnitztechnik. Über das beeindruckende Vikafjell und das Städtchen Voss erreichen Sie Bergen. Diese einmalige Stadt werden Sie während einer Führung kennenlernen. Sie werden die farbenfrohen Holzhäuser des ehemaligen Hansekontors, die Marienkirche und die hübsche Altstadt sehen. Viele weitere Sehenswürdigkeiten werden Ihre Begeisterung für die wohl schönste Stadt Norwegens hervorrufen. Hotelbezug in Bergen und Abendessen.

8. Tag: Bergen - Rauland
In Bergen können Sie an diesem Morgen und Vormittag den Fisch- und Gemüsemarkt besuchen. Den Berg Flöien erreichen Sie mit der Standseilbahn; eine wunderschöne Aussicht auf die Stadt Bergen und auf das Meer erwartet Sie. Anschließend reisen Sie weiter an den malerischen Hardangerfjord. Diese Region Norwegens, in der vor allem Äpfel und Kirschen angebaut werden, wird oft als Obstgarten des Landes bezeichnet. Am Hardangerfjord ist der Wasserfall Steindalsfossen, dessen Wasserwand man sogar von hinten bestaunen kann, äußerst sehenswert. Viele schöne Ausblicke auf das stille Wasser und die Berge begleiten Sie auf Ihrem Weg nach Kvanndal. Nach einer kurzen Fährüberfahrt nach Utne fahren Sie entlang des Störfjordes nach Odda. Die raue und karge Landschaft des Haukelifjells führt Sie auf über 1000m Höhe. Nach kurzer Zeit erreichen Sie nun die Region Telemark mit ihren ausgedehnten Wäldern, blauen Seen und idyllischen Tälern. Hotelbezug in Rauland und Abendessen.

9. Tag: Rauland – Oslo – Fähre
Am heutigen Tag reisen Sie zurück nach Oslo. Zunächst kommen Sie am See Seljordvatn, in dem das Seeungeheuer Selma hausen soll, vorbei. Anschließend erreichen Sie die Heddal-Stabkirche, die zu den schönsten Stabkirchen des Landes zählt. Über Kongsberg, das für seine Silberminen und das Bergwerkmuseum bekannt ist, erreichen Sie schließlich Oslo. Um 14.00 Uhr legt Ihr Schiff der Fährgesellschaft ColorLine von Oslo ab und fährt dem Zielhafen Kiel entgegen. Genießen Sie einen letzten Blick auf Oslo und vor allem die Ausfahrt durch den Oslofjord auf dem Sonnendeck des wunderschönen Schiffes. Abendessen an Bord.

10. Tag: Fähre – Kiel – Rückreise
Das ColorLine Schiff wird gegen 10.00 Uhr in Kiel anlegen. Da Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet an Bord gestärkt haben, treten Sie nach der Ausschiffung die weitere Rückreise von Kiel nach Augsburg / Bobingen an. Schönste Jahreszeit, um das wunderschöne Norwegen zu erleben – Helligkeit zu jeder Zeit.

LEISTUNGEN
> Busfahrt im Fernreisebus / 4-Sterne Klassifizierung
> Reiseleitung und Bordservice
> Schiffsreise 2x Übernachtung
> 2x Abendessen (Skand. Dinnerbuffet u. Frühstücksbuffet an Bord des Schiffes)
> 7x Übernachtung im 3/4-Sterne Hotels
> 7x Halbpension mit Frühstücksbuffet
> Permanente Reiseleitung Kiel bis Kiel
> 2-stündige Stadtführung in Kiel
> 3-stündige Stadtführung Oslo
> 2-Stündige Stadtführung Bergen
> 2-stündige Stadtführung Ålesund
> Eintritt Hopperstad Stabkirche
> Alle Fährfahrten in Norwegen
> Fjord-Diplom
> Großes Bordfrühstück im Bus
> Kopfhörersystem

PREISE
DZ: 1 990,00 € Innenkabine
EZ: 2 252,00 € ohne EZ Schiff Innenkab
EZ: 2 614,00 € EZ Schiff Innenkabine
DZ: 2 044,00 € DZ Schiff Außenkabine
EZ: 2 668,00 € EZ Schiff Außenkabine

 

Infoabend zur Norwegen-Reise
am 18.03.19 um 18:00 Uhr in NAUMANNs Leib&Seele (Poststraße 30 in 86399 Bobingen)
Anmeldung bei Reisespaß BÖGLER unter 08234/7704


Abfahrtszeit: 06:00 Uhr
Abfahrtsort: Bobingen

Preis: ab 1990,00 €

Kategorie: Mehrtägige Reisen, Reisenummer: 222019