Freitag 10. Juli 2020  -  Montag 13. Juli 2020

Rosenfest in Steinfurth / Bad Nauheim

Rosenhöfe und Rosenfest mit Rosenkorso!

Reise der „Rosenfreunde Augsburg“
Die „Rosenfreunde Augsburg“ / Gesellschaft deutscher Rosenfreunde e.V. laden ihre Mitglieder ebenso freundlich zu dieser Reise ein, wie interessierte Gäste.

Das Steinfurther Rosenfest, eine besondere Festveranstaltung, die alle zwei Jahre im bekannten Rosendorf Steinfurth stattfindet. Dabei steht selbstverständlich die Rose im Mittelpunkt des Interesses und wird in wundervollen Arrangements vielfältig präsentiert. Ein Rosenkorso ist der absolute Höhepunkt des Rosenfestes. Die Vereine des Rosendorfes schmücken Festwagen mit unterschiedlichen Motiven und verwenden zwischen 30 000 und 50 000 Rosenblüten für einen Wagen. Begleitet von der Rosenkönigin und unterschiedlichen Musikgruppen werden die Rosenwagen in einem Korso den zahlreichen Rosenliebhabern präsentieren. Besuchen und erleben Sie das älteste Rosenanbaugebiet Deutschlands.

1.Tag: Anreise Fulda – Bad Nauheim
Auf Ihrer Anreise finden Sie etwas südlich von Fulda in Eichenzell die barocke Schlossanlage Fasanerie. Das Schloss und die weitläufige Gartenanlage stellen ein wunderschön gelungenes Zusammenspiel von Bauwerk und Natur dar – eine wirklich fürstliche Sommerresidenz aus vergangenen Zeiten, die Sie während einer Führung kennenlernen. Anschließend können Sie im Schlosspark die gepflegten, blühenden Beete, die an naturbelassene Wiesenstücke grenzen genauso wie locker arrangierte Baumgruppen neben kunstvoll angelegten Seen betrachten. Nach diesen schönen Garteneindrücken fahren Sie in die Stadt Fulda und besuchen den Dom zu Fulda. Während einer Führung erfahren Sie Interessantes zur Geschichte des Barockdomes und sehen nicht zuletzt die Grabstätte des heiligen Bonifatius. Anschließend erreichen Sie mit dem Reisebus Bad Nauheim und Ihr Hotel. Abendessen und Hotelübernachtung.

2.Tag: Bad Nauheim - Steinfurth
Den heutigen Tag widmen Sie vollkommen den Rosen und besuchen zunächst das Rosenmuseum in Steinfurth. Nach einem geführten Rundgang wartet auf Sie im Café Rosenmuseum ein Kaffee oder Tee und ein Stück Rosentorte. Anschließend erleben Sie am Ortsrand von Steinfurth in schönster Umgebung die Rosenschule Ruf. Dort erhalten Sie Einblicke in die Rosenzüchtung, die Rosenpflege und nicht zuletzt in das ökologische Rosenanbaukonzept der Rosenschule Ruf. Der anschließende Besuch in der Rosen Union schenkt Ihnen wunderschöne Anblicke von einer Vielzahl an Rosen und Rosensorten. Genießen Sie den Aufenthalt in dieser prachtvollen Rosenumgebung mit allen Sinnen. Heinrich Schultheis war es, der von seinen Wanderjahren das Wissen um die Rosenzüchtung und den Rosenanbau aus England mit in sein Heimatdorf Steinfurth brachte. Seit 1868 besteht die Rosenschule Schultheis, die im Fachbereich „Historische Rosen“ äußerst kompetent ist. Des Weiteren blüht an ihrem Besuchstag ganz Steinfurth im „Namen der Rose“ auf – es werden nämlich die „Steinfurther Rosentage“ gefeiert. Erfreuen Sie sich an den schönen Ortsansichten und werfen Sie einen Blick in die „Rosenkirche“. Nach dem Besuch in Steinfurth, der Ihnen sicher Freude bereitet, kehren Sie zum Hotel zurück. Abendessen im Hotel und Übernachtung.

3.Tag: Bad Nauheim - Steinfurth
An Ihrem dritten Reisetag erkunden Sie Bad Nauheim und erfahren während einer Führung, dass es sich bei der sehr harmonisch wirkende Bäderarchitektur Bad Nauheims um das größte geschlossene Jugendstil-ensemble Europas handelt. In besonderer Ausprägung wird der Jugendstil in der Trinkkuranlage und im Sprudelhof sichtbar. Am Nachmittag erleben Sie in Steinfurth den Höhepunkt der Rosentage – den Rosenkorso. Nach einem schönen Nachmittag kehren Sie nach Bad Nauheim zum Hotel zurück. Abendessen.

4.Tag: Bad Nauheim – Schwetzingen - Rückreise
Während Ihrer Rückreise erkunden Sie das Barockschloss Schwetzingen mit fachkundiger Führung und verbringen eine angenehme Mittagszeit im Schlossgarten, der als „Meisterwerk europäischer Gartenkunst“ bezeichnet wird. Die weitere Rückfahrt erfolgt über Karlsruhe und Stuttgart.

LEISTUNGEN
> Busfahrt im Fernreisebus / 4-Sterne Klassifizierung
> Reisebegleitung und Bordservice
> 3x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Rosenau in Bad Nauheim
> 3x Halbpension mit Frühstücksbuffet
> Führung Schloss Fasanerie
> Domführung in Fulda
> Führung im Rosenmuseum Steinfurth
> Stadtführung Bad Nauheim
> Festabzeichen „Rosenfest“ Steinfurth
> Führung im Schloss Schwetzingen
> Bettensteuer
> Großes Bordfrühstück

PREISE
DZ: 469,00 €
EZ: 544,00 €


Abfahrtszeit: 06:30 Uhr
Abfahrtsort:

Preis: ab 469,00 €

Kategorie: Mehrtägige Reisen, Reisenummer: 242020